Liebe Kollegen und Kolleginnen,

wir laden Sie hiermit sehr herzlich zu unserem 6ten Cardio-Vasculären Symposium in Frankfurt ein. Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen einen Überblick über letzte Entwicklungen in der Kardiologie und Angiologie in 2020 zu geben.

Diesen Überblick verschaffen Ihnen ausgewiesene Experten in vier Haupthemen – Herzklappen, Herzinsuffizienz, Herz-Rhythmus-Störungen und Hypertonie. Besprochen werden sowohl die Prävention und Diagnostik, als auch konservative, interventionelle und operative Behandlungsoptionen.

Wir bieten wir Ihnen dieses Jahr wieder die Möglichkeit, Kenntnisse, die sie in den Übersichtsvorträgen erwerben, in gruppenspezifischen hand-on Workshops zu vertiefen und zu erweitern.

Wir freuen uns auf eine rege Diskussion mit Ihnen.

Das Cardiovasculäre Symposium findet am 31. Oktober 2020 in Frankfurt statt.

Wissenschaftliche Leitung

Dr. med. Predrag Matić
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC
Frankfurt

Prof. Dr. Horst Sievert
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC
Frankfurt

 

­

 

Themen und Workshops

Themen

  • Herzklappenerkrankungen
  • Herzinsuffizienz
  • Herz-Rhythmusstörungen
  • Antikoagulation und Schlaganfall
  • Arterielle Hypertonie

Hands-on Workshops*

  • Grundlagen des Karotisduplex - mit praktischen Übungen
  • Grundlagen der Echokardiografie – mit praktischen Übungen
  • Beurteilung der Mitralinsuffizienz- und der Trikuspidalinsuffizienz im TEE - Fallbeispiele
  • Grundlagen des Venenduplex – mit praktischen Übungen
  • Grundlagen der Duplexuntersuchung peripherer Arterien
  • Schrittmacher-Programmierung

 


Programm

Infos folgen in Kürze.

Nach oben