Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

nach bereits drei erfolgreichen Veranstaltungen, laden wir Sie hiermit sehr herzlich zu unserem 4. CardioVasculären Symposium am 9. Juni 2018 im HOLM in Frankfurt ein.

 

Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen einen umfassenden Überblick über neue Entwicklungen in der Kardiologie und Angiologie zu geben.

 

Diesen Überblick verschaffen Ihnen ausgewiesene Experten mit vielen spannenden Themen.

Besprochen werden sowohl die Prävention und Diagnostik, als auch konservative, interventionelle und operative Behandlungsoptionen. Neben Übersichtsvorträgen sind Debatten und Diskussionen vorgesehen.

Da besonders unsere Workshops in den letzten Jahren sehr gefragt waren, bieten wir Ihnen auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse praxisnah aufzufrischen und zu erweitern.

 

Wir freuen uns auf eine rege Diskussion.

 

Ihr/e
Ilona Hofmann, Predrag Matić und Horst Sievert

Nach oben

Teilnahmegebühr und Anmeldung

 

Sehr geehrte Teilnehmer,

die Teilnahmegebühr für das CardioVasculäre Symposium beträgt 20 €.

Den Link für die Registrierung finden Sie hier:

Registrierung

 

Ein Anmeldeformular zur Fax-Anmeldung finden Sie hier:

Fax-Anmeldung

 

Sollten Sie sich spontan entscheiden zu kommen, können Sie auch gerne vor Ort zahlen.

Die Teilnahmegebühr für die vor Ort Registrierung beträgt 25 €.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Gerne halten wir Sie auch weiterhin auf dem Laufenden. Hier klicken für unseren Newsletter:

Newsletteranmeldung

Nach oben

Schirmherrschaft und Zertifizierung

Themen, Workshops und Seminare

Themen

  • Hypertonie und Arteriosklerose
  • Vorhofflimmern
  • Herzklappenerkrankungen
  • Herzinsuffizienz
  • Neue diagnostische und therapeutische Verfahren

Workshops und Seminare

  • Schrittmacher-/Defibrillator-Programmierung

  • Mitral-/Trikuspidalklappen-Screening
  • Karotisduplex
  • Venenduplex
  • Grundlagen der Echokardiographie
  • Duplexsonographie peripherer Arterien

Bitte beachten Sie, dass die Plätze der Workshops limitiert sind. Wir bitten Sie daher um verbindliche Anmeldung an n.wetter@cme4u.org

Wir würden Sie gerne mit unserem Newsletter auf dem Laufenden halten. Newsletteranmeldung

Nach oben

Referenten und Vorsitzende

Prof. Dr. Birgit Aßmus
Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt, Deutschland
Prof. Dr. Carsten Bergmann
Bioscientia
Ingelheim am Rhein, Deutschland
Dr. Martin Dörr
Universitätsklinikum Gießen
Gießen, Deutschland
Prof. Dr. Stephan Fichtlscherer
Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt, Deutschland
Prof. Dr. Sabine Genth-Zotz
Katholisches Klinikum Mainz
Mainz, Deutschland
Dr. Martin Grundner
Gemeinschaftspraxis Hintze/ Grundner
Hainburg, Deutschland
Dr. Ilona Hofmann
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC
Frankfurt, Deutschland
Dr. Bojan Jovanović
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC
Frankfurt, Deutschland
Prof. Dr. Wolfgang Kaminski
Bioscientia
Ingelheim am Rhein, Deutschland
Prof. Dr. Karl-Heinz Kuck
Asklepios Klinik St. Georg
Hamburg, Deutschland
Prof. Dr. Alexander Mann
endokrinologikum
Frankfurt, Deutschland
Dr. Predrag Matić
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC
Frankfurt, Deutschland
Prof. Dr. Thomas Münzel
Universitätsmedizin Mainz
Mainz, Deutschland
Dr. Markus Reinartz
CardioVasculäres Centrum Dernbach CVC Frankfurt und Herz-Jesu-Krankenhaus
Dernbach, Deutschland
Dr. Christian Restle
Universitäts Herzzentrum Bad Krotzingen
Bad Krozingen, Deutschland
Dr. Nalan Schnelle
Universitätsmedizin Mainz
Mainz, Deutschland
Prof. Dr. Horst Sievert
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC
Frankfurt, Deutschland
Dr. Kolja Sievert
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC
Frankfurt, Deutschland
Dr. Christian Ukena
Universitätsklinikum des Saarlandes
Homburg, Deutschland
Prof. Dr. Stephan von Bardeleben
Universitätsmedizin Mainz
Mainz, Deutschland
Dr. Ruzbeh Zaker
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC
Frankfurt, Deutschland

Sponsoren

Vielen Dank für Ihre Unterstützung des CardioVasculären Symposium 2018: